CONDOR Solutions Drohnen UAV Kamera

Technische Ausstattung von Drohnen

Drohnen (UAS, ROV) sind ohne anwendungsspezifische Ausstattung kaum mehr als spielerische Flugmodelle. Professionellen Mehrwert entwickeln Drohnen erst durch und mit dem Einsatz passend ausgewählter Sensoren wie Kameras oder Datensammler wie z.B. Gasdetektoren und Temperatursensoren.

Für die meisten Anwendungsfälle genügen hochauflösende Kameras mit entsprechenden Datenschnittstellen sowie hochstabilisierende Kameraufhängungen zur Bildstabilisierung (Gimbals). Für präzise Drohnen-Aufnahmen mit hoher Detailgenauigkeit und Tiefenschärfe bedarf es nicht nur eines hochauflösenden Chips sondern auch entsprechender Objektive, ggf. mit fotografischen Filtern.

Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Ausstattung von Drohnen mit Sensoren und Detektoren sowie über das entsprechende Softwareangebot.


info Sie haben Fragen zu Einsatz, Ausstattung und Leasing von Drohnen?
Senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Damit wir Ihnen beim Besuch unserer Website das bestmögliche Online-Erlebnis bieten und fortlaufend verbessern können, benutzen wir Cookies.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Cookies akzeptieren